albenza guenstig rezeptfrei

Ihre Vorteile zusammengefasst betreffend dem Aufgabenbereich
von Herrn Müllenbach:
– Komplexe Versorgungen im Produktumfeld Reha-Hilfsmitteln und Medizintechnik
– Fachliche Beratung und Unterweisung von indikationsspezifischen Hilfsmitteln
– Sonderbau/ -anfertigungen, wie z.B. Sitzschalenbau
– Umfangreicher Reparaturservice
– Schulungen in Ihrem Hause oder in unseren Räumlichkeiten in Pellingen

Zögern Sie nicht und kontaktieren Sie Herrn Müllenbach
Mobil: +49 (0) 176 – 10 93 92 23
E-Mail: rm@komed-medical.de

Zum 01.01.2017 trat eine neue Pflegereform in Kraft. Diese beinhaltet neben den Pflegegraden auch neue Pflegeleistungen. Von diesen Leistungen sind den Betroffenen allerdings auch heute meist nicht alle bekannt. Umfragen zeigen, dass ein Drittel der Befragten sich nicht ausreichend informiert fühlen. Das hat zur Folge, dass nicht alle möglichen Leistungen in Anspruch genommen werden, auf die Pflegegradinhaber einen Anspruch haben.

Pflegende Angehörige berichteten zwar von Verbesserungen seit der Reform, allerdings wurde auch klar, dass das volle Leistungsspektrum, aufgrund fehlender Informationen, noch nicht im nötigen Ausmaß genutzt wird.

Im Rahmen der Reform werden auch kostenlose Pflegeberatungen angeboten, auf die alle Versicherten ein Anrecht haben. Da allerdings die Organisation der Beratungsstellen und die Herangehensweise in jedem Bundesland unterschiedlich sind, kann es auch hier oftmals zu Unklarheiten kommen. Hier können die Pflegekassen helfen, die zudem auch über unabhängige Beratungsstellen aufklären.

Das hat zur Folge, dass der Großteil der betroffenen diese Pflegeberatung überhaupt nicht nutzt und kostenlose Pflegekurse so gut wie gar nicht besucht werden. Auch der mit der Reform neu eingeführte Entlastungsbetrag von 125,-€ wird bisher kaum genutzt.

Und das obwohl jedem ambulant zu pflegenden Menschen mit Pflegegrad dieser Betrag zusteht. Hiervon kann beispielsweise das Betreuungspersonal bezahlt werden, welches direkt mit der zuständigen Pflegekasse abrechnet.

An dieser Stelle können wir ebenfalls die Pflege- und Gesundheits-Ratgeber der Firma Russka Ludwig Bertram GmbH empfehlen, die für diese und weitere Themen hilfreiche Lektüren und Anregungen sein können. Die Ratgeber erreichen Sie unter nachstehendem Link.

(Hinweis: Durch Klick auf o.g. Link verlassen Sie unsere Webseite und gelangen zur Webseite der Firma Russka Ludwig Bertram GmbH).

Wir haben mit Frau Dr. Uta Deppe-Schmitz und Frau Dr. Miriam Deubner-Böhme gesprochen.

Wie sinnvoll und kostspielig ist die Testung auf neue Infektionserreger?

Anlässlich des 50. Jubiläums der Zeitschrift haben wir mit den Herausgebern gesprochen

Blättern Sie hier online oder bestellen Sie es sich nach Hause.

Seminar Diagnostik bei Lese- und Schreibschwäche in Bern / Schweiz

Seminar Diagnostik bei Kindern mit Deutsch als Zweitsprache in Bern / Schweiz

Seminar GPOP Lizenzierungsseminar (1 Tag) Bern in Bern / Schweiz

18. Juni - 19. Juni

albenza kaufen luxemburg

  • Sendehinweis: Planet Wissen | ARD-alpha | 08. Mai 2018, 18:15 - 19:15 Uhr
  • Sexuelle Freiheit, antiautoritäre Erziehung und Entnazifizierung – all das sind Forderungen, mit denen 1968 Studenten auf die Straße gingen. 50 Jahre danach blicken wir auf ein Land, das ohne diese Protestbewegung ein anderes wäre. Welche Ziele wurden erreicht? | mehr

    • Sendehinweis: Planet Wissen | SWR | 08. Mai 2018, 11:15 - 12:15 Uhr
    • Sendehinweis: Planet Wissen | WDR | 08. Mai 2018, 13:00 - 14:00 Uhr
    • Sendehinweis: Planet Wissen | ARD-alpha | 08. Mai 2018, 18:15 - 19:15 Uhr

    Unsere innere Uhr ist durch moderne Lebens- und Arbeitsrhythmen aus dem Takt geraten: Wir stehen zu früh auf und folgen nicht mehr einem natürlichen Tagesablauf. Die Folge sind Schlafprobleme und Krankheiten. Wie finden wir wieder zu einem gesunden Rhythmus? | mehr

    • Sendehinweis: Planet Wissen | SWR | 09. Mai 2018, 11:15 - 12:15 Uhr
    • Sendehinweis: Planet Wissen | WDR | 09. Mai 2018, 13:00 - 14:00 Uhr
    • Sendehinweis: Planet Wissen | ARD-alpha | 09. Mai 2018, 18:15 - 19:15 Uhr

    Sie rührt zu Tränen, tröstet und weckt Erinnerungen: "Musik ist das Faszinierendste, was die Menschheit je hervorgebracht hat", sagt der Musikneurologe Stefan Koelsch. | mehr

    albenza zydis dosierung

    Obwohl die Schreibweise mit doppeltem „e“ häufig verwendet wird und selbst im Duden als korrekte Schreibweise anerkannt ist, hat das Gemüse natürlich nichts mit den Pflanz-Beeten aus dem Garten zu tun. Die ursprüngliche Schreibweise ist daher „Rote Bete“ und bezieht sich auf die lateinische Bezeichnung „beta“, was als Rübe übersetzt werden kann.

    In unseren Gefilden wächst die Rote Beete etwa von September bis März und kann zudem gut über einen längeren Zeitraum gelagert werden. Ähnlich wie Kartoffeln mögen es die Rübchen dabei kühl und dunkel. Die Beete kann sowohl roh, als auch gekocht verzehrt werden und ist bei manch einem auch als süß-saure, in Essig eingelegte Variante beliebt.

    Viele assoziieren den Geschmack häufig fälschlicherweise mit der Essig-Variante, was nicht jeden Geschmack trifft. Frisch verarbeitet hat die Rote Beete jedoch einen eher süßlichen Geschmack und kann verschiedenen Gerichten eine ganz besondere Note verleihen.

    Die rote Beete hat nicht nur einen feinen süßlich-erdigen Geschmack, sondern steckt auch voll mit gesunden Inhaltsstoffen wie Vitamin B, Kalium, Eisen und Folsäure. Diese Inhaltsstoffe wirken gefäßerweiternd, blutreinigend, entsäuernd, entzündungshemmend, immunstärkend und regen den Stoffwechsel an. Daher eignet sich das Gemüse hervorragend zur Vorbeugung von Erkältungen und sollte daher gerade jetzt umso öfter konsumiert werden.

    Die leuchtende Farbe erhält die Rote Beete vom Farbstoff Betanin, der zudem Zellen und Gefäße schützt. Aber Vorsicht bei der Verarbeitung: Die violett-rote Farbe färbt nämlich gnadenlos alles ein, was mit ihr in Berührung kommt. Daher sollten Sie bei der Zubereitung am besten Einmalhandschuhe tragen, um Ihre Haut vor Verfärbungen zu schützen.

    Studien mit Gruppen älterer Menschen haben bewiesen, dass sich der tägliche Verzehr von Rote Beete bzw. deren Saft positiv auf eine vaskuläre Demenz auswirken kann. Dies ist eine Form der Demenz, die durch eine verminderte Hirndurchblutung in fortgeschrittenem Alter zurückgeführt werden kann und nichts mit der Krankheit Alzheimer zu tun hat.

    Grund für den positiven Effekt ist vermutlich der hohe Gehalt an Nitrat, was zu einer Gefäßerweiterung und somit zu einem besserem Blutfluss führen kann.

    Wie Sie Rote Beete richtig kochen und was Sie kulinarisch alles damit anstellen können, lesen Sie in unserem Beitrag über Rote Beete Rezepte. Viel Spaß beim Ausprobieren!

    Nicht jeder hat mit Eintritt in das Rentenalter genug vom Arbeitsleben. Viele Menschen haben keine ausgeprägten, zeitintensiven Hobbys und wollen der Langeweile zu Hause mit Arbeit vorbeugen. Wenn der Druck verschwunden ist, für den Unterhalt der gesamten Familie aufkommen zu müssen und jeden Tag in einem oder mehr Jobs alles geben zu müssen verschwunden ist, kann Arbeiten ja auch richtig Spaß machen.

    Es ist gar nicht so selten, dass Menschen in ihrer zweiten Lebenshälfte eine ganz andere Art von Karriere hinlegen und sich noch einmal einen Berufswunsch erfüllen. Abgesehen davon gibt es natürlich noch Tausend andere Gründe, als Renter, Rentnerin, Senior oder Seniorin zu arbeiten.…

    Die Leistungen ihrer Pflegekasse sind in einem Leistungskatalog zusammen gefasst. Dabei handelt es um eine Tabelle in der die Hilfen mit den dazu gehörenden Preisen aufgelistet sind. Welche Leistungen des ambulanten Pflegedienstes sie in Anspruch nehmen wollen, entscheiden sie in einem ersten Beratungsgespräch, das sie mit der Leiterin oder dem Leiter des Pflegedienstes vereinbaren.

    In dem Gespräch werden sie aus der Tabelle die Leistungen auswählen, die sie bei den alltäglichen Verrichtungen unterstützen, z.B. in den Bereichen Körperpflege, Haushalt, Mobilität, bei Inkontinenz. Was das am Ende des Monats kostet, ist aus der Aufstellung mit der Adition der Einzelpreise klar ersichlich. Selbstverständlich kännen die Leistungen im Umfang, der Art und der Häufigkeit jederzeit nach Wunsch und Bedarf neu festgelegt werden. Ihre Fragen zu den nachfolgend beschriebenen Leistungen der Pflegekassen beantwortet Ihnen gerne die examinierte Pflegefachkraft im Rahmen des Erstgespräches.

    Ob die Pflege zu Hause wirklich die Beste der möglichen Alternativen ist, hängt von den besonderen Umständen des Einzelfalles ab. Jede Entscheidung über die notwendigen Hilfsmittel, die Art …

    Die private Gründung beginnt in der Regel mit der Suche nach Gleichgesinnten oder mit dem ersten sich gegenseitig kennen lernen in der WG. Die Erwartungen und die Gründe in einer WG zu leben sind so verschieden wie die Menschen. Eine Senioren-WG bezweckt wohl mehr als ein Dach über dem ergrauten Haupt. Im günstigen Fall entsteht trotz der oft üblichen kleinlichen Streitereien ein Gemeinschaftsgefühl, was zumindest im Ansatz der sich heute ausbeitenden sozialen Isolation entgegen wirken kann. Traurigerweise werden ja immer öfter Leichen gefunden, die der ehmals bewohnten Behausung oft längere Zeit unentdeckt blieben.

    Für kommunal oder wohlfahrtsverbandlich, kommunal oder oder privat gewerblich eingerichtete Senioren-Wohngemeinschaften gelten in Bayern des Pflege- und Wohnequalitätsgesetzes (PflegWogG). Der Träger bestreitet im Regelfall die Anlaufkosten im Vorfeld der Gründung der WG und – insoweit gegeben – die Kosten für eine personelle Betreuung durch Fachkräfte Pflegeleistungen erbringen in Senioren-WG’n nach Bedarf ambulante Pflegedienste. WICHTIG: Die Freiheit der Wahl des Pflegedienstes muss für jeden Bewohner gewährleistet sein.

    Der Begriff Geriatrie umfasst einen Teilbereich der Medizin, der sich darauf spezialisiert hat sowohl Rehabilitation und Prävention als auch klinische und soziale Komponenten der Medizin für Menschen in gehobenen Alter anzubieten.

    Da die Regenerationsfähigkeit im Alter rapide abnimmt und Senioren trotz einem guten Allgemeinzustand z.b. durch einen leichten Sturz schnell in gesundheitliche Probleme kommen können, spricht man von eine krankheitsbedingten Abwärtsspirale. Eine Spirale deshalb, weil die Folgen des Sturzes irgendwie nicht heilen wollen oder trotz Heilung eine Form von Immobilität zu verzeichnen ist. Bereits kleinste Auslöser können im Alter dazu führen, dass man sich nicht mehr selbstständig versorgen kann und zum Pflegefall wird.

    Dank Maßnahmen der Geriatrie gelingt es heutzutage immer öfter den Patienten ihn derart zu begleiten, dass diese Abwärtsspirale gestoppt wird und Pflegefälle effektiv vermieden werden.

    albenza im internet kaufen erfahrungen

    Ein Schlaganfall wird auch Hirninfarkt genannt und bezeichnet einen Gefäßverschluss oder eine Blutung im Gehirn. Dadurch kann eine Mangelversorgung entstehen, sodass in der Folge Teile des Gehirns geschädigt werden können. mehr.

    COPD bezeichnet eine Chronisch Obstruktive Bronchitis. Eine vermehrte Schleimbildung und überblähte Lungenbläschen führen zu einer Verengung der Atemwege und damit zu dauerhafter Atemnot. Insbesondere Rauchen ist ein Risikofaktor für die Erkrankung. mehr.

    Sebastian Kaulitzki / Shutterstock

    Krebs bezeichnet die Entartung von Zellen. Diese verändern sich und vermehren sich unkontrolliert. Neben Tumorerkrankungen beispielsweise des Gewebes, der Muskeln oder Knochen kann unter anderem auch Blutkrebs entstehen. mehr.

    Piotr Marcinski / Shutterstock

    Neurodermitis ist eine chronische, entzündliche Hauterkrankung, die in Schüben verläuft. Typische Symptome sind trockene Haut, Juckreiz und Ekzeme. Neurodermitis ist eine Auto- immunerkrankung. mehr.

    Bei Darmkrebs entsteht zumeist im Dick- oder Mastdarm eine bösartige Neubildung von Zellen, die sich krankhaft vermehren und dadurch umliegendes Gewebe oder andere Organe schädigen können. Häufig entwickelt sich der Krebs aus Darmpolypen. mehr.

    Brustkrebs ist die bei Frauen am häufigsten vorkommende Krebserkrankung. In einem frühen Stadium ist Brustkrebs jedoch zumeist gut behandelbar, deshalb ist der Besuch der Untersuchungen zur Früherkennung sehr wichtig. mehr.

    Bei Hyperhidrose kommt es zu einer übermäßigen Schweißproduktion. Oft kann Hyperhidrose als Begleiterkrankung anderer Krankheiten auftreten, aber Hyperhidrose kann auch eine eigene – primäre – Erkrankung sein. mehr.

    Bei Hyperlipidämie liegen die Blutfettwerte über dem gesunden Maß. Dabei können beispielsweise entweder die Werte des Cholesterins oder der Triglyzeride – oder auch beide – erhöht sein. Die Therapie besteht unter anderem in Gewichtsreduktion. mehr.

    Nejron Photo / Shutterstock

    Bei Nierenkrebs tritt das Nierenzellkarzinom am häufigsten auf. Es entwickelt sich oft aus den Harnkanälchen. Die Ursache für Nierenkrebs ist noch nicht abschließend erforscht, es konnten aber Risikofaktoren für die Erkrankung identifiziert werden. mehr.

    Lisa F. Young / Shutterstock

    Bei Alpha-1-Antitrypsinmangel, einer chronischen Stoffwechsel-erkrankung, liegt ein Mangel von Alpha-1-Antitrypsin vor, der dazu führen kann, dass etwa ein Lungenemphysem hervorgerufen wird. Das Immunsystem bekämpft mit Alpha-1-Antitrypsin üblicherweise Entzündungen. mehr.

    Marcin Balcerzak / Shutterstock

    Leberkrebs kann in zwei Ausprägungen unterschieden werden. Das hepatozelluläre Karzinom geht von den Leberzellen aus und wird primärer Lebertumor genannt, der sekundäre Lebertumor bildet sich meist aus Metastasen anderer Tumoren. mehr.

    Die Bestrahlung zur Therapie von Krebs schädigt die sich schnell teilenden Krebszellen. Die Strahlentherapie kann von außen auf den Tumor einwirken oder von innen als sogenannte Brachytherapie. mehr.

    albenza woman kaufen

    Für eine Baldriantinktur brauchen Sie die fein zerkleinerte Wurzel des Baldrians, der am besten im späten Herbst oder im zeitigen Frühjahr geerntet wird (oder im Fachhandel getrocknet gekauft werden kann). Für eine Johanniskrauttinktur benötigen Sie die gelben Blüten des Johanniskrauts, die ab Mai bis Juni blühen, sattorangefarbene Ringelblumenblüten ergeben im Sommer eine Ringelblumentinktur und junge Brennnesselblätter eine Brennnesseltinktur für die Gelenke.

    Die Niere kann mit einer Goldrutentinktur unterstützt werden, wofür Sie die Blüten und Blätter der Goldrute ernten. (Vergessen Sie hier jedoch nicht, täglich sehr viel Wasser zu trinken.). Bei Zahnfleischentzündungen tupft man die Tinktur aus den Wurzeln der Nelkenwurz auf das Zahnfleisch, Warzen bestreicht man mit einer Kardenwurzeltinktur (die Karde ist eine Distelart und soll auch bei Borreliose ausserordentlich wirksam sein) und über eine Kastanienblütentinktur freuen sich Ihre Venen.

    Sobald Sie sich entschieden haben, welche Tinkturen Sie herstellen möchten und die entsprechenden Pflanzen organisiert haben, gehen Sie nach dem folgenden Rezept vor.

    Für die Herstellung von Tinkturen benötigen Sie gerade einmal fünf Zutaten:

    • Einmachgläser o. ä.: Um Ihre Kräuterauszüge bequem ansetzen zu können, benötigen Sie weithalsige Gläser, die sich zudem gut verschliessen lassen (am besten mit Schraubverschluss).
    • Kräuter: Je nachdem, welche Tinktur Sie herstellen möchten, brauchen Sie natürlich die entsprechenden Kräuter dazu. Diese sammeln Sie am besten selbst. Wenn Sie die Kräuter kaufen möchten, achten Sie auf biologische Erzeugung oder Wildsammlung aus unbelasteten Regionen. Sie können für die Herstellung einer Tinktur frische oder getrocknete Pflanzen verwenden. Tinkturen aus frischen Pflanzenteilen werden oft aromatischer und kraftvoller. Die Kräuter werden im Verhältnis 1: 10 mit Alkohol angesetzt.
    • Alkohol: Tinkturen sind bekanntlich Kräuterauszüge mit Alkohol. Also benötigen Sie einen geeigneten Hochprozentigen. Dazu eignet sich sehr gut ein gewöhnlicher Schnaps, also Doppelkorn oder auch Wodka aus dem Supermarkt. Wichtig ist ein Alkoholgehalt von mindestens 40 bis 45 Vol.%. Wer möchte kann auch in der Apotheke höherprozentigen (und teureren) Alkohol besorgen, was aber nicht nötig ist.
    • Filterpapier (z. B. Kaffeefilter): Wenn die Tinktur fertig ist, wird sie gefiltert (einfach in ein weiteres weithalsiges Gefäss durch den Filter tropfen lassen), um hernach in Dunkelglasfläschchen abgefüllt zu werden.
    • Dunkelglasfläschchen: Tinkturen sollten möglichst dunkel, kühl und verschlossen aufbewahrt werden. Dazu füllt man sie in Dunkelglasfläschchen ab (Pipetten- oder Tropffläschchen – gibt es leer in der Apotheke) und lagert diese an einem kühlen, dunklen Platz, wo sie mindestens ein Jahr, meistens aber sehr viel länger haltbar bleiben.

    Wie Sie einen Kuraufenthalt richtig beantragen und welche Fehler Sie auf keinen Fall machen sollten.

    Mutter-Kind-Kur an der Nordsee

    Der alltägliche Stress geht nicht spurlos an einem vorüber. Die Kinder erziehen, Arbeiten und sich um den Haushalt kümmern – ein ganz normaler Tagesablauf einer Mutter. Die Folgen sind oftmals gesundheitliche Beeinträchtigungen und diverse Mehrfacherkrankungen. Hier hilft nur noch eine Mutter-Kind-Kur. Doch ein Kuraufenthalt ist mit vielen Hürden verbunden.
    Die Nordsee ist prädestiniert für ein Mutter-Kind-Kuraufenthalt. Die Kuranlagen an der Nordsee erfüllen die höchsten Standards und haben sich auf die Verbesserung der Gesundheit von Mutter und Kind spezialisiert. Das frische und milde Seeklima sowie der Flair der Nordsee wirken Wunder und verhelfen zu neuen Kräften.
    Wir haben Euch auf dieser Seite alle wichtigen Informationen zusammengestellt, wie Ihr erfolgreich einen Kuraufenthalt beantragt und was Ihr dabei alles beachten müsst.

    +++ HINWEIS: hier KEINE Buchung von Reha-Aufenthalten möglich, nur Informationsseite +++

    albenza online kaufen ohne rezept paypal

    • Wir sind in Gedanken bei Dir, feiere nicht mit zu viel Schwung ins neue Lebensjahr hinein

    Copyright 2005 - 2016: Alle Texte sind frei für private Nutzung. Veröffentlichungen sind untersagt.
    Ansonsten fallen Lizenzgebühren an.

    Wien - Gelegentliche Mastdarmabtastungen zur Darmkrebsvorsorge sind ein Lercherlwind im Vergleich zu dem, was die deutsche Autorin Juli Zeh in ihrer Dystopie Corpus Delicti für die Gesellschaft des Jahres 2057 prophezeit. Das 2007 für die Ruhrtriennale verfasste, später zum Roman umgeschriebene und nun für das Theater Drachengasse von Regisseurin Andrea Hügli bearbeitete Stück zeigt das Deutschland der Zukunft als Gesundheitsdiktatur.

    Der Staat stellt die Vernunft über alles - und vernünftig ist, wer auf seinen Körper achtet. Man will seinen Mitmenschen nicht als Kranker auf der Tasche liegen. Tägliche Workouts sind gesetzliche Pflicht, der Konsum von Zigaretten ist ein Verbrechen. In diesem System führt Mia Holl (Tamara Stern) ein angepasstes Leben, bis sich ihr nonkonformistischer, der Vergewaltigung angeklagter Bruder Moritz (Dirk Warme) in einem verpönten Akt der Selbstermächtigung das Leben nimmt. Die davon erschütterte Mia nimmt es mit ihren bürgerlichen Pflichten nicht mehr so genau und gerät ins Visier der Justiz.

    Andrea Hügli dampft das diskurslastige, als futuristische Hexenjagd konzipierte Stück auf 90 Minuten ein. Kurzweilig wird es trotz eines clownesken Putztrupps, der Teilen des Publikums die Schuhe wienert, aber auch nicht wirklich. Das liegt jedoch in erster Linie am Ausgangstext. Zu redundant wird darin die Philosophie der Zeh'schen Vision heruntergepredigt, zu wenig Bühnenpotenzial steckt in den geschliffen ausformulierten Szenen. Als Schularbeitsstoff im engagierten Deutschunterricht kann man sich die Ausführungen zu Gesundheitswahn, Impfpflicht und DNS-Analyse besser vorstellen.

    Die Darsteller dürfen freilich nicht auf der Bank lümmeln, für sie entwickelt sich der Abend zum veritablen Fitnessprogramm. Besonders Volker König darf sich als Chefideologe Kramer an den im Raum platzierten Metallgestängen (Bühne und Kostüm: Nikolaus Granbacher, imposante Visuals: David Hofer) tüchtig verausgaben. Zusammen mit Melanie Herbe in der Rolle der Richterin gibt er sich wiederholt der Erotik der Macht hin, wirklich prickelnd wird Corpus Delicti trotz des Einsatzes aller Beteiligten leider trotzdem nicht. (Dorian Waller, DER STANDARD, 6.5.2013)

    Work-Life-Balance; Foto: Syda Productions - Fotolia

    Work-Life- Balance ist zurzeit in jeder Munde; Wer möchte das auch nicht? Das soziale und das familiäre Leben zusammen mit der Karriere unter einen Hut packen? Doch dass die Realität nur allzu oft anders aussieht, versteht sich von selbst. Meistens stellt sich nämlich die Frage Familie oder Karriere. Wie diese Entscheidung bei der Mehrheit der sächsischen Lehrer aussieht, überrascht trotz des sozialen Berufsstandes, denn die Meisten ziehen das Privatleben der ganz großen Karriere vor.

    albenza weiß kaufen

  • Mahlzeiten mit tierischen Produkten benötigen 10 Stunden oder länger bis sie verdaut sind. Essen Sie daher nach einer solchen Mahlzeit an diesem Tag nichts mehr.
  • Nach einer gekochten Mahlzeit sollte man an diesem Tag keine Rohkost mehr essen.
  • Essen Sie keine Desserts, auch nicht in Form von Früchten. Sie stören die gesunde Verdauung und führen zu Gärprozessen und Pilzbildung im Darm.
  • Wenn Sie bislang Frischkornmüsli gegessen haben, lassen Sie das Getreide erst keimen und quetschen es dann zu Flocken. Probieren Sie Müsli aus Hirse, Amaranth, Erdmandeln oder anderen glutenfreien „Getreidesorten“. Als Früchte nehmen Sie säurearme Sorten. Milchprodukte lassen Sie weg.
  • Wenn Sie Eier essen, dann nur aus optimaler Hühnerhaltung und essen Sie die Eier möglichst roh (z. B. sehr weich gekocht oder als ganz kurz gebratenes Spiegelei).
  • Bevorzugen Sie beim Einkauf immer heimisches Obst und Gemüse. Wählen Sie alte Obst- und Gemüsesorten. Moderne Sorten (besonders bei Äpfeln, Apfelsinen, Ananas, aber auch bei Karotten und Rote Bete zu beobachten) wurden auf einen hohen Zuckergehalt gezüchtet, was dazu führt, dass diese Früchte zwar viel Zucker enthalten und den Menschen daher wunderbar munden, dafür sind sie deutlich ärmer an Mineralstoffen als ursprüngliche sog. Landsorten.
  • Eine Zusammenfassung und Ergänzung zu diesen Regeln finden Sie hier: Die 25 Regeln der gesunden Ernährung

    Partys, Weihnachtsfeiern und sonstige Gelegenheiten zum „Sündigen“ werden sich immer wieder bieten. Das schlechte Gewissen hinterher lohnt nicht und nützt nichts. Deutlich sinnvoller ist in solchen Fällen eine Kurz-Reinigung durchzuführen. Direkt nach dem „Ausrutscher“ nehmen Sie vor dem Schlafengehen zwei gehäufte Teelöffel Mineralerde (Bentonit) mit einem grossen Glas Wasser. Den nächsten Morgen beginnen Sie mit einem Entgiftungs-Cocktail. Er besteht aus einem Teelöffel Flohsamenschalenpulver und zwei weiteren Teelöffeln Mineralerde (Bentonit) auf ein grosses Glas Wasser (im Schüttelbecher kräftig schütteln und zügig trinken). Die Mineralerde absorbiert die bei der Verdauung von tierischen Eiweissen, unnatürlichen Nahrungsbestandteilen, Alkohol, etc. entstandenen Giftstoffe und Säuren und lindert die durch Zucker verursachten Gärprozesse. Flohsamenschalen hingegen arbeiten wie ein Besen und schaffen die in die Mineralerde verpackten Giftstoffe und Säuren rasch hinaus. Wenn Sie jetzt wieder mit gesunder Ernährung einsteigen, dann bleiben Ausnahmen ohne ernsthafte Folgen.

    Welcome to the Yahoo Search forum! We’d love to hear your ideas on how to improve Yahoo Search.

    The Yahoo product feedback forum now requires a valid Yahoo ID and password to participate.

    You are now required to sign-in using your Yahoo email account in order to provide us with feedback and to submit votes and comments to existing ideas. If you do not have a Yahoo ID or the password to your Yahoo ID, please sign-up for a new account.

    If you have a valid Yahoo ID and password, follow these steps if you would like to remove your posts, comments, votes, and/or profile from the Yahoo product feedback forum.

    Your search engine does not find any satisfactory results for searches. It is too weak. Also, the server of bing is often off

    I created a yahoo/email account long ago but I lost access to it; can y'all delete all my yahoo/yahoo account except for my newest YaAccount

    I want all my lost access yahoo account 'delete'; Requesting supporter for these old account deletion; 'except' my Newest yahoo account this Account don't delete! Because I don't want it interfering my online 'gamble' /games/business/data/ Activity, because the computer/security program might 'scure' my Information and detect theres other account; then secure online activities/ business securing from my suspicion because of my other account existing will make the security program be 'Suspicious' until I'm 'secure'; and if I'm gambling online 'Depositing' then I need those account 'delete' because the insecurity 'Suspicioun' will program the casino game 'Programs' securities' to be 'secure' then it'll be 'unfair' gaming and I'll lose because of the insecurity can be a 'Excuse'. Hope y'all understand my explanation!

    I want all my lost access yahoo account 'delete'; Requesting supporter for these old account deletion; 'except' my Newest yahoo account this Account don't delete! Because I don't want it interfering my online 'gamble' /games/business/data/ Activity, because the computer/security program might 'scure' my Information and detect theres other account; then secure online activities/ business securing from my suspicion because of my other account existing will make the security program be 'Suspicious' until I'm 'secure'; and if I'm gambling online 'Depositing' then I need those account 'delete' because the insecurity 'Suspicioun' will program the casino game 'Programs' securities' to be… more

    In der Schweiz wird weniger geraucht und weniger Alkohol getrunken – so das positive Fazit der Stiftung Sucht Schweiz in ihrem «Suchtpanorama 2015». Doch die Gesundheitsschützer wollen weiterkämpfen. Ihnen stellen sich einflussreiche Kräfte aus Politik und Wirtschaft entgegen.

    Jugendliche, die sich am Bahnhof oder in Parks mit billigen Drinks einen Rausch antrinken – das ist laut der Stiftung Sucht Schweiz eines der grossen Probleme im Alkoholbereich. Obwohl tendenziell weniger geraucht und getrunken wird. Deshalb schlugen Präventionsfachleute beispielsweise einen Mindestpreis auf Alkohol vor, auch, um Billig-Bier an der Tankstelle einen Riegel vorzuschieben.

    Monique Portner von Sucht Schweiz begründet das Vorhaben: «‹Preissensible› Menschen mit kleinerem Portemonnaie, gerade auch Junge und problematisch Konsumierende, reagieren auf solche Massnahmen.» Doch im Nationalrat war eine klare Mehrheit von Mitte bis Rechts gegen den Mindestpreis. Zur Debatte steht noch, ob Tankstellen und Läden nach 22 Uhr keinen Alkohol mehr verkaufen dürfen.

    Aber das Anliegen der Präventionsfachleute hat Gegenwind. «Einmal dominieren wirtschaftliche Interessen diejenigen des Gesundheitsschutzes», klagt Portner. Sie befürchtet, dass beim Tabakgesetz, das bald ins Parlament kommt, wieder dieselben Mechanismen spielen. Und eine breite Koalition aus Wirtschaft, Liberalen und Bürgerlichen Kräften geplante Werbeverbote aus dem Gesetz kippt.

    Ganz so schwarz sieht es Thomas Pletscher von Economiesuisse nicht. Der Wirtschaftsverband begrüsse Prävention, denn sie verhinderte volkswirtschaftliche Schäden. Trotzdem übt Pletscher auch Kritik an den Präventionsfachleuten: «Sie haben die Tendenz, Prävention in Bevormundung überschlagen zu lassen.» Bevormundung sind laut Economiesuisse etwa die geplanten Werbeverbote für Tabak in Medien oder auf Plakaten.

    Einverstanden ist Economiesuisse aber mit der Idee, dass unter 18-Jährige in der Schweiz keine Zigaretten kaufen dürfen. Dort wiederum sträuben sich FDP und der Gewerbeverband. Sie wollen das Schutzalter nicht national regeln.

    Der stärkste politische Druck, so Pletscher, komme sowieso meist von den betroffenen Branchen: «Bei allen Gesetzesvorlagen, die spezifisch auf eine Branche abzielen, ist das Lobbying gross.» Denn Alkohol und Tabakindustrie haben logischerweise kein Interesse an einem weiteren Konsumrückgang. Und wie die Präventionsfachleute versuchen auch sie, die Politiker in Bern zu beeinflussen – ob bei einem Glas Wein oder nicht, bleibt offen.

    Nie war die Chance besser, auf politischer Ebene etwas gegen Alkohol- und Nikotinsucht zu unternehmen. Das sagt die Organisation «Sucht Schweiz». Das Alkoholgesetz ist derzeit im Parlament, das Tabak(produkte)gesetz wird folgen. Doch viele Präventionsideen werden im politischen Prozess wieder gekippt.

    Ständerat will keinen Verkauf von Alkohol in der Nacht

    Alkoholgesetz: Jugendschutz oder Schikane für mündige Bürger?

    Jugendliche gelangen im Kanton Zürich wieder einfacher an Alkohol

    generika albenza in deutschland kaufen

    • Überlege dir: Habe ich diese oder ähnliche Krankheiten schon gehabt? Wenn ja: In welcher Situation war ich? Könnte ich anders reagieren in diesen Situationen als mit Krankheit?
    • Überlege dir: Könnte ich die Erfahrung dieser Krankheit auch anders machen als durch Krankheit? Könnte ich die Erfahrung, zu welcher mich die Krankheit zwingt, auch bewusster und intensiver machen? Beispiele:
      • Bei Heiserkeit kann dir die Stimme weg bleiben. Du kannst dir bewusst vornehmen eine Weile nicht zu sprechen
      • Bei Fieber brauchst du Bettruhe. Du kannst dir bewusst vornehmen, ein paar Tage lang zu ruhen
      • Bei einem Beinbruch kannst du dich eine Zeitlang nicht allzusehr bewegen. Du kannst dir vornehmen, nicht wegzulaufen sondern das zu konfrontieren, was gerade anliegt
      • Durch Rückenschmerzen wird dein Rücken gekrümmt, du wirst zu Demut gezwungen. Du kannst dir bewusst vornehmen, demütig zu sein, dich zu krümmen, mit anderen respektvoll umzugehen
      • Die oberen Beispiele sind nur Beispiele. Für dich können die jeweiligen Krankheitsbilder ganz andere Bedeutungen haben
    • Nicht immer erschließt sich die Bedeutung sofort. Habe Vertrauen: Auch wenn du zunächst nicht weißt, welche Bedeutung diese Krankheit hat, wird sich dir die Bedeutung langfristig erschließen - und du wirst sicherlich daran wachsen.

    albenza weiß kaufen

    Der Grund: Zwar enthalten Milch, Joghurt und Co. gesättigte Fettsäuren, deren negative Effekte dürften aber nicht isoliert betrachtet werden, denn es komme auch auf die Zusammensetzung des Lebensmittels und vor allem auf die verzehrte Menge an, so Hörrlein. "Milchfett enthält nicht nur ungesättigte Fettsäuren, sondern auch zahlreiche andere Fettstoffe, die mit positiven Eigenschaften in Verbindung gebracht werden", sagt Hörrlein. Im Falle von Milch seien die Auswirkungen auf den Cholesterinspiegel nicht so ungünstig wie häufig angenommen. Der Verzehr von Magermilch, Joghurt oder Käse senke den Cholesterinspiegel teils sogar und damit auch das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

    Dass Calcium aus Milcherzeugnissen die Knochen stärkt, gilt als gesichert. Dennoch finde sich vor allem im Internet immer wieder die Behauptung, die Knochenerkrankung Osteoporose sowie auch Knochenfrakturen wären in Milchnationen häufiger anzutreffen als in Ländern mit wenig Milchkonsum, sagt Hörrlein. Das habe viele Ursachen, der Milchverzehr sei jedoch keine davon. Osteoporose tritt meist im Alter auf. "Auf Grund der höheren Lebenserwartung ist das Krankheitsbild in westlichen Nationen weiter verbreitet", so Hörrlein. Daneben spielen auch Faktoren wie Körpergröße und Gewicht, aber auch etwa der in Industrienationen weiter verbreitete Konsum von Alkohol und Tabak eine Rolle.

    Ein häufiges Argument von Tierschutz-Organisationen: Kühe sind eine andere Spezies, ihre Milch zu trinken ist unnatürlich. Dann hätte der Mensch jedoch kaum Lebensmittel zur Verfügung, antwortet Hörrlein. "Auch Früchte dienen etwa primär zur Fortpflanzung von Bäumen." Auch das Argument, Milch eigne sich nur für Babys, lassen die Wissenschaftler nicht gelten. In den knapp 8000 Jahren, in denen Menschen schon artfremde Milch trinken, habe es "Veränderungen im Laktase-Gen im Verlauf der Evolution" gegeben, die auch Erwachsenen die Verdauung von Milchzucker ermöglichen. Hörrlein: "In Deutschland vertragen bis zu 15 Prozent Milch nicht gut." Bei ihnen fehlt das Verdauungsenzym Laktase oder ist nicht ausreichend aktiv. Der Milchzucker (Laktose) gelangt dann ungespalten in den Darm und sorgt für Blähungen und Bauchgrummeln.

    Welche Rolle Milch und Milchprodukte bei der Krebsentstehung spielen, ist stark umstritten, eine Aussage für sämtliche Krebsarten lässt sich nicht pauschal treffen. Für einzelne Erkrankungen aber ist die Datenlage aus Sicht der Ernährungsexperten von KErn und MRI gut gesichert.

    So etwa beim Darmkrebs: Demnach belegen Studien der DGE und des World Cancer Research Fund International, "dass der Verzehr von Milch das Risiko für Dickdarmkrebs verringern kann" – und das schon ab 200 Milliliter pro Tag. Auch bei Brustkrebs sprechen "diverse Studien für einen schützenden Effekt durch fettarme Milchprodukte", so die Wissenschaftler. Einige Untersuchungen zeigen eine Verringerung des Brustkrebsrisikos, wenn die Probanden Calcium aus 25 Gramm Käse pro Tag zu sich nahmen. Eine Meta-Studie chinesischer Forscher mit über einer Millionen Teilnehmern wies schon 2011 darauf hin, dass Milchprodukte das Brustkrebsrisiko senken könnten.

    Anders ist die Lage bei Prostatakrebs. Eine hohe Zufuhr von Calcium erhöhe "wahrscheinlich" das Krebsrisiko, stellt ein Bericht des World Cancer Research Fund International fest – allerdings erst ab einer Verzehrsmenge von etwa 1,5 Gramm pro Tag. "Das entspricht 1,25 Liter Milch oder 140 Gramm Hartkäse", stellen die Autoren von KErn und MRI fest. Sie führen weitere Studien an, die zwar einen Zusammenhang zwischen Prostatakrebsrisiko und Calciumgehalt im Blut belegen, direkt Rückschlüsse auf Calcium, das aus der Nahrung aufgenommen wird, jedoch nicht zulassen. Ihr Urteil: "noch unklar". Die Experten raten Männern, bei denen Familienangehörige bereits an Prostatakrebs erkrankt sind, es bei zwei bis drei Portionen Milch pro Tag zu belassen.

    "Der Mythos 'Verschleimung der Atemwege' stammt aus dem 12. Jahrhundert, Ärzte empfahlen Asthma-Patienten damals auf Milch zu verzichten", sagt Hörrlein. Heute findet sich dieses Argument auf nicht wissenschaftlichen Internetseiten wieder, wie etwa dem Milch-Gegner-Blog www.milchlos.de: "Der erheblich höhere Eiweißgehalt der Milch heutzutage ist mit ein Grund für Asthma", heißt es dort. Die Ernährungswissenschaftler vom KErn räumen damit klar auf: "Dass Milch zu einer Verschleimung von Atemwegen führt, ist eine Legende".

    Die Annahme hält sich hartnäckig, denn wenn die Proteine in der Milch beim Kontakt mit dem Speichel im Mund ausflocken, kann tatsächlich ein schleimiges Gefühl entstehen. Trotzdem können Erkältete beruhigt zur heißen Milch mit Honig greifen: "Die Verschlechterung von Erkältungs- und Schnupfensymptomen ließ sich in diversen Studien nicht bestätigen", sagt Hörrlein.

    Einen Vorwurf der Milchgegner können die Wissenschaftler allerdings bislang nicht entkräften: Hoher Milchkonsum könnte Akne begünstigen. Dazu gebe es "schlüssige Hypothesen", meint Hörrlein. Studien, die den Zusammenhang belegen, fehlen aber ebenso.

    © Berliner Morgenpost 2018 – Alle Rechte vorbehalten.

    Herzlich Willkommen auf gu.de. Sie suchen Ratgeber zu den Themen Kochen und Genießen, Gesund und bewusst leben, Partnerschaft und Familie, Garten und Natur oder Haustiere? Auf unserer Homepage finden Sie alle lieferbaren GU Ratgeber – als Buch, eBook oder App. Unsere Neuerscheinungen und Bestseller wie zum Beispiel Schlank im Schlaf, Weber’s Grillbibel oder die bekannte Kochbuchreihe Küchenratgeber finden Sie direkt auf der Homepage oder in der Rubrik Bücher. Stöbern Sie durch unsere Kategorien und entdecken Sie online Ratgeber, Videos oder interessante Themen in unserem Magazinbereich.

    Unsere Bücher sind sorgfältig geprüft und bieten stets aktuelle Themen und Inhalte. Wir bringen die wirklich wichtigen Informationen leicht verständlich auf den Punkt. Als führender Ratgeberverlag möchten wir noch besser werden, daher ist uns Ihre Meinung besonders wichtig. Sie haben Fragen oder Anregungen? Unser Leserservice steht Ihnen gerne persönlich zur Verfügung.

    Zu vielen unserer Ratgeber finden Sie Videos, Tipps, Anregengungen oder Autoren-Interviews. Sie möchten vor dem Kauf einen Blick ins Buch werfen? Blättern Sie in unsere Leseproben direkt beim Buch rein oder schauen Sie in unseren Downloadbereich. Hier finden Sie hilfreiche Tipps und Anregungen zum Runterladen. Selbstverständlich können Sie auch ohne Registrierung unsere Ratgeber kaufen.

    Nina Dobrevs Haare sind lang - und sehen dabei auch sehr gesund aus. Bild: Richard Shotwell

    Haare wachsen von alleine - manche schneller, manche langsamer. Wichtig ist dabei, dass sie auch gesund und stark bleiben. News.de verrät wie Sie es schaffen, ohne Spliss und sprödes Haar über die Übergangslänge hinauszukommen.

    Wunschtraum langes Haar: Was zumeist pflegeleicht und simpel aussieht, geht in der Praxis mit jeder Menge Pflege und Umsicht einher. Das Wachstumstempo ist schwer zu beeinflussen, mit der richtigen Pflege sorgen Sie aber für gesundes und kräftiges Haar. Hier gibt's die wichtigsten Tipps für langes Haar.

    Sollen die Haare lang wachsen, ist eine reichhaltige Pflege wichtig: Gerade trockenes Haar braucht viel Feuchtigkeit. Verzichten Sie aber auf Silikone als Inhaltsstoffe, den gesünderen Effekt haben ölhaltige Produkte, zum Beispiel mit Arganöl. Einmal pro Woche empfiehlt es sich außerdem, eine Haarkur anzuwenden.

    albenza tropfen kaufen

    Es ist sicherlich einfach und bedarf nur eines Budgets, seinen Mitarbeitern Möglichkeiten der Entspannung und Bewegung anzubieten oder ihnen im Betriebsrestaurant gesundes Essen zu servieren. Aber überzeugen Sie einmal eine Führungskraft, dass ihr Führungsstil auch Einfluss auf die Gesundheit der Mitarbeiter hat. Möglicherweise werden Sie auch wenig Unterstützung bei der Geschäftsführung erhalten, wenn gerade diese Führungskraft wirtschaftlich gesehen erfolgreich agiert. Ein anderes Thema sind natürlich die vielen kleineren und mittleren Unternehmen, in denen letztlich die meisten Menschen arbeiten. Hier fehlt es meistens an den Ressourcen, um sich des Themas anzunehmen. Dort gibt es in den meisten Fällen keine Personalabteilung, keinen angestellten Betriebsarzt, der sich darum kümmern und das Thema Gesundheit am Arbeitsplatz etablieren könnte.

    Statistiken belegen, dass vor allem psychische Erkrankungen wie zum Beispiel das Burnout-Syndrom am Arbeitsplatz zunehmen und auch die Fehlzeiten infolge dieser Erkrankungen relativ groß sind. Warum gibt es immer mehr Krankheitsmuster, bei denen die Psyche betroffen ist?

    Statistisch gesehen hat der Anteil der psychischen Erkrankungen an allen Erkrankungen, die zu einer Krankschreibung durch den Arzt führten, in den letzten Jahren zugenommen. Wobei Burnout keine Krankheit an sich ist, sondern dahinter steht eher ein Konglomerat an verschiedenen Symptomen.

    Und Burnout hört sich immer noch besser an als Depression.

    Was würden Sie sagen: Wann macht Arbeit krank?

    Arbeit macht nicht per se krank. Auch viel Arbeit macht nicht krank, wenn ich Freiräume habe, mir die Arbeit selbst einzuteilen und ich wenig fremdbestimmt bin. Bei sogenannten Wissensarbeitern sind diese Möglichkeiten meist sehr gut. Schwierig wird es natürlich dann, wenn meine Arbeitsleistung an den Takt einer Maschine gebunden oder Teil eines Prozesses ist, bei dem ich von anderen oder andere von meinem Wirken abhängen. Und selbstverständlich gibt es auch in der heutigen Zeit Arbeit, die auf Dauer gesehen krank machen kann. Denken Sie an einseitige, sich wiederholende Tätigkeiten oder ständiges schweres Heben. Hier muss man für Ausgleich sorgen. Deswegen geht es ja auch nicht immer nur darum, Belastungen im Arbeitsprozess zu reduzieren, sondern auch Ressourcen, also entlastende Faktoren, zu stärken.

    Was gehört Ihrer Ansicht nach zu einem professionellen betrieblichen Gesundheitsmanagement?

    Wie der Name schon sagt: Es geht darum, etwas zu managen, und das geht nicht, wenn man den Gegenstand, den man managen will, nicht kennt. Also muss aus meiner Sicht am Anfang eines solchen Prozesses immer eine Bestandsaufnahme stehen und am Ende auch das Ergebnis überprüft werden. Was dazwischen stattfindet, sollte sich gleichzeitig an den Menschen und die Organisation richten. Die Folge: Mitarbeiter müssen sensibilisiert werden, denn Gesundheit ist ja erst einmal etwas Persönliches. Dabei wird sich mancher Mitarbeiter fragen, was dies denn den Chef angeht. Gesundheitsmanagement muss aber auch von der Unternehmensleitung unterstützt und mitgetragen werden, damit Glaubwürdigkeit entsteht und Veränderungen hin zu einem gesunden Arbeitsplatz auch wirklich stattfinden können.

    Gibt es Branchen, in denen ein betriebliches Gesundheitsmanagement besonders geboten ist?

    Das kann ich nicht sagen. Sicherlich gibt es Branchen, in denen die Arbeitsmedizin sowie der Arbeitsschutz besonders ausgeprägt sind. Schlicht und ergreifend deshalb, weil die Produktionsprozesse mit Gefahren behaftet waren oder teilweise noch sind. Ansonsten glaube ich, dass es für das Thema immer eines einflussreichen Promoters im Unternehmen bedarf. Der bringt den Stein ins Rollen und ist davon überzeugt, dass die Gesundheit der Mitarbeiter auch ein wirtschaftlicher Erfolgsfaktor ist.

    Stichwort strategisches Gesundheitsmanagement: Welche Rolle kommt der Unternehmensleitung und Führungskräften in Bezug auf die Gesundheit ihrer Mitarbeiter zu?

    Ich denke dazu habe ich schon zuvor die wichtigsten Antworten gegeben. Ohne die Unternehmensleitung und die Führungskräfte können Sie gesundes Essen in der Betriebskantine anbieten, aber sicherlich kein Gesundheitsmanagement auf die Beine stellen. Wobei die Betonung auf Management liegt.

    Wie heißt es so schön: „Lass´ Blumen sprechen!“. Und Möglichkeiten, sie zu verschenken, gibt es mehr als genug. Doch neben der roten Rose, die als bekanntes Symbol für die wahre Liebe steht, wissen die wenigsten, dass fast alle Blumen eine Bedeutung haben. Diese Symbolik entsteht oftmals durch ihr Aussehen und Ihre Wirkung aber auch die Farbe ist dafür entscheidend. Wir sagen Ihnen welche Blumen bei uns am liebsten verschenkt werden und welche Bedeutung sie haben. Zusätzlich erfahren Sie bei uns welche Symbolik hinter welcher Farbe steht.

    Die Rose
    Die Rose steht für eine entfachte Leidenschaft & Liebe – und das ist weltweit bekannt. Auf jeden Fall dann, wenn sie in rot vergeben wird. Rosa dagegen steht für Jugend und Schönheit – außerdem lässt diese zarte Gefühle erahnen. Die weiße Rose steht für Unschuld und Treue. Und das ist ein Grund dafür, warum sie gerade bei vielen Hochzeiten in dem Brautstrauß zu finden ist.

    Die Gerbera
    Die Gerbera wächst dort, wo es sonnig und schön ist. Und das spiegelt sich auch in ihrer Bedeutung: „Durch die wird alles schöner!“. Und im Gegensatz zur roten Rose darf die Gerbera auch an die hilfsbereite Nachbarin, den Bruder oder an die liebe Oma verschenkt werden.

    Details anzeigen

    • Amavita Geschenkkarte im Wert von CHF 200.-
    • Wundervolle Düfte (Armani Si & Azarro pour Elle)
    • Gesichtspflege für Ihre Haut (Lancôme Visionnaire, Radical Eye Revive Crème etc.)
    • Glanzvolles Makeup (Mascara The Shock, Sisley Phytolip Twist Mat Lipstick etc.)
    • Und vieles Mehr!

    2. Preis: Ein Weihnachtsset im Wert von über CHF 600.-

    Hier ein kleiner Vorgeschmack:

    Details anzeigen

    • Amavita Geschenkkarte im Wert von CHF 100.-
    • Wundervolle Düfte (Armani Stronger with you & Azarro pour Elle)
    • Gesichtspflege für Ihre Haut (Radical Eye Revive Crème, Vichy Homme Feuchtigkeitspflege etc.)
    • La Roche Posay Sonnenschutz
    • Und vieles Mehr!